Le ciel attendra – Film zum 13. Europäischen Datenschutztag

Zurück zu Veranstaltungen

Datum 28.01.2019
Zeit 18:00 - 19:30
Ort Kosmos, Lagerstrasse 104, 8004 Zürich

Weitere Informationen

Le ciel attendra Filmplakat

Drama, Frankreich, 2016
Drehbuch und Regie: Marie-Castille Mention-Schaar 

Mélanie ist 16, lebt bei ihrer Mutter und träumt von einer besseren Welt. Via Facebook lernt sie einen jungen Mann kennen, der ihre Ideale zu teilen scheint. Er überschüttet sie mit Komplimenten, schreibt bald von Liebe. Mélanie verfällt seinem Werben und ist eines Tages verschwunden. Catherine und Samir sind die stolzen Eltern der 17-jährigen Sonia. Kurz nach den Sommerferien wird ihr Haus von der Polizei gestürmt und Sonia unter Arrest gestellt. Die junge Frau hat im Glauben, ihrer Familie einen Platz im Paradies sichern zu können, beinahe etwas schier Undenkliches getan. Die Eltern von Sonia und Mélanie müssen erkennen, dass ihre Töchter, von ihnen völlig unbemerkt, in den Bannkreis religiöser Fundamentalisten geraten sind. Sie sind bereit, alles zu tun, um sie zurückzubekommen.

Im Anschluss an die Filmvorführung findet im Kosmos Forum die Diskussionsveranstaltung «Kids, Privacy and Freedom. Wer braucht Privatsphäre in der digitalen Zukunft?» statt.

Zurück zu Veranstaltungen