Sensitive Daten für alle? Präsentationen Symposium Privacy and Security online

05.09.2017 - Mitteilung

Zurück zu Mitteilungen

Symposium on Privacy and Security 2017

Am 22. Symposium on Privacy and Security vom 30. August in Zürich standen die Themen Datenschutzgesetzgebung in der Schweiz, Blockchain, Quantified Self, Gesundheitsdaten im Arbeitsverhältnis und Sozialpflichtigkeit von Gesundheitsdaten auf dem Programm. Die Folien der Referate von Bruno Baeriswyl, DSB Zürich; Beat Rudin, DSB Basel-Stadt; Christian Cachin, IBM Research Zurich; Hermann Kollmar, Medgate Basel; Roger Rudolph, Rechtsanwalt und Lehrbeauftragter an der Universität Zürich und Franziska Sprecher, Assistenzprofessorin für öffentliches Recht, Universität Bern sind jetzt online.

Zurück zu Mitteilungen